Redivy
Backen & Co.

Heute war ein wunderbarer Tag, einfach wunderbar. Wir haben uns bei ______ zu Hause getroffen und gelacht, wie schon lange nicht mehr. Draußen regnet und schüttet es wie aus Eimern, aber wir waren besser drauf als an einem dieser warmen Sommertage. Wir haben zusammen gebacken. Was nicht besonders spektakulär klingen würde - wenn nicht ____ dabei gewesen wäre.

Es sollte Schokoladenkuchen geben (meinen Lieblingskuchen!) und wir fingen schon recht früh mit dem Backen an. Das ganze Szenario endete spät abends, was aber einen anderen Grund hatte..

So standen wir beide mit hochgekrempelten Ärmeln in der Küche und kneteten und manschten, was das Zeug hielt. 

Auf einmal meinte Madame ;P mir dann ein Ei auf dem Kopf entzwei gebrochen. Nicht gerade freundlich.. Darauf bekam sie natürlich gleich eine mehlige Hand auf ihrem schwarzen Pulli, was sie weniger lustig fand. Was soll ich sagen?

Es gab eine gewalitge Essens-Back-Schlacht und letzendlich war die gesamte Küche ein einziges Chaos. Wir hatten Spaß - bis zu dem Punkt, als wir auf die Uhr schauten und merkten, dass ihre Eltern bald nach Hause kämen. Also bemühten wir uns in Windeseile einen ordentlichen Kuchen herbeizuzaubern und die Küche wieder in Ordnung zu bringen.

Sicher, das war nicht gerade der Hit, aber auch da konnten wir lachen. Über die Situation, über unsere Kindlichkeit - es war einfach lustig.

Wir wurden tatsächlich fertig - bevor die Eltern anrauschten. Und ehrlich gesagt war der Kuchen einfach grandios.

Danke für diesen schönen Tag (; .

Gaspere am 17.3.09 17:12


Erster Eintrag.

Unser gemeinsamer Blog -

Ein grroßer Schritt, wenn man bedenkt, dass man so was lieber allein im stillen Kämmerlein schreibt.

Wir entschieden uns für einen Multiuserblog, weil wir gute Freund sind, weil wir uns gegenseitig gut tun.

Wir sind zwei junge Menschen, die zusammen halten. Wir tauschen uns darüber aus, was wir denken und gehen Probleme meist gemeinsam an. Einige nannten uns schon DreamTeam.

Es war noch nie ein Thema, dass wir ein Paar wären. Und diesen Eindruck möchte ich auch nicht vermitteln - denn die junge Dame ist tatsächlich noch nicht vergeben! Es mag vielen ungewöhnlich erscheinen, aber als Freunde haben wir unsere Grundlage gefunden, unsere Art miteinander klar zu kommen.

Ich bin froh, dass Du diesen Blog mit mir teilst.

Gaspere am 17.3.09 17:29


[erste Seite] [eine Seite zurück]
+ Seite befindet sich noch im Aufbau +